Montag, 7. Februar 2022

Melitta Selection des Jahres 2022*

 *Produkttest, Werbung da Verlinkung 


Hallo meine Lieben,


ohne Kaffee kann ich ja tatsächlich nicht in den Tag starten. Ich brauche ihn zum Wach werden, es ist mein morgendlicher Genuss und ich liebe es einfach morgens auf dem Sofa zu sitzen und meinen Kaffee zu trinken. Allein der Geruch von Kaffee ist einfach ein Traum.  So kommt es also nun, dass ich euch die neue Melitta Selection des Jahres 2022 vorstelle, die ich dank Markenjury testen darf. 






Ferne Länder, exotische Aromen, Anbaugebiete die durch Vulkane geprägt sind... das ist die Melitta Selection des Jahres 2022 (Werbelink). Sie überzeugt mit Solcano Bohnen aus Guatemala und einer feinen Aprikosen-Note. 


Und auch 2022 unterstützt die Selection des Jahres ein Community Projekt im Kaffeeanbauland. Die Infos dazu finden sich auch auf der Verpackung. Familien werden während der Erntezeit mit der Errichtung von Kindergärten und Camps für die Kinder unterstützt und es gibt Gesundheits-, Bildungs- und Ernährungsprogramme.


Die Selection des Jahres 2022 enthält mindestens 30% zertifizierten Kaffee und trägt auch das Rainforrest Alliance Certified Siegel. Dieses Siegel unterstützt u.a. das ökologische Verantwortungsbewusstsein und die soziale Gerechtigkeit. Mehr Infos dazu hier (Werbelink).


Ob wir jetzt wirklich die Aprikon-Note herausschmecken oder riechen mag ich zu bezweifeln. Aber alles in einem ist die Selection des Jahres durchaus ein sehr leckerer Kaffee. Er ist nicht zu stark, nicht zu sauer und daher sehr gut bekömmlich. Wir haben damit normalen Kaffee gemacht, aber auch Latte Macchiato und Cappuccino. Es haben alle 3 Getränke sehr gut und  aromatisch geschmeckt. Dadurch, dass die Selection des Jahres auch noch einen guten Zweck unterstützt werden wir diese Sorte mit Sicherheit noch öfter kaufen.



Kurz und knapp möchte ich auch auf die anderen Sorten von Melitta eingehen.



Melitta Bella Crema Speciale
Eine sanfte Röstung mit milden Arabica-Bohnen. Wie der Name schon sagt ein Spezialist für heiße Milch, z.B. Cappuccino, Latte Macchiato und Cafe Latte.




Melitta Bella Crema Intenso 
Temperamentvoll, kräftig und intensiv.




Melitta Bella Crema La Crema
Der Liebling aller passionierten Kaffeetrinker. Vollmundig und ausgewogen mit einer tollen Crema. 
Tatsächlich ist das auch unser Liebling, der IMMER im Haus sein muss. Nicht zu stark, nicht zu sauer, einfach sehr gut bekömmlich und für uns auch für Latte Macchiato und co. super geeignet.





Melitta Bella Crema Bio
100% Arabica-Bohnen in zertifizierter Bio Qualität.




Melitta Bella Crema Espresso

100% Arabica-Bohnen, stark geröstet, würzig. Ein ordentlicher Wachmacher.


Insgesamt ein toller Produkttest, wir freuen uns die neue Melitta Selection des Jahres 2022 kennengelernt zu haben. Ein wirklich leckerer und  bekömmlicher Kaffee. Für mich darf Kaffee einfach nicht zu sauer sein, dann vertrage ich ihn nicht gut. Auch die anderen Bella Crema Sorten einmal durchzutesten war super. Der Espresso ist tatsächlich mega stark und für mich nicht bekömmlich, außer als Latte Macchiato z.B., da gleicht es sich etwas mit der Milch aus. Dennoch ein Knaller. 


Habt ihr die Selection des Jahres schon probiert? 


Liebe Grüße und bis zum nächsten Post, 

eure Cristina


Kommentar veröffentlichen

On Instagram

© Cristina ohne h. Made with love by The Dutch Lady Designs.