Dienstag, 5. April 2022

Avon LEGENDARY LENGTH Mascara*

   *Werbung, die Produkte wurden mit kostenlos zur Verfügung gestellt


Hallo meine Lieben,


lange UND voluminöse Wimpern sind ein Klischee oder nur schwer mit nur einem Produkt zu erreichen? Das ist Schnee von gestern. Denn die neue LEGENDARY LENGTH Mascara von Avon (Werbelink) verspricht genau das - Länge UND Volumen - mit nur einer Mascara! Erfreulicher Weise durfte ich genau diese kennenlernen und möchte sie euch jetzt vorstellen.




Die Mascara kommt in einer optisch sehr schönen und edlen Verpackung. Die Bürste ist kegelförmig und aus Kunststoff - denke ich zumindest. Jedenfalls mag ich persönlich solche Bürsten sehr gerne, denn meistens erfassen sie mit ihren feinen Borsten wirklich jede Wimper. Um noch mal zu den Versprechen zu kommen: Avon verspricht mit der LEGENDARY LENGTH Mascara 50% längere Wimpern und dreifaches Volumen! Wow, das ist mal eine Aussage. Die Bürste soll tatsächlich das Produkt sanft auftragen, die Wimpern trennen und definieren und auch schwer erreichbare Wimpernhärchen erwischen. So soll ein mega Volumen erreicht werden. Außerdem verklumpt und verschmiert die Mascara wohl nicht.




Da wir nun alle Infos zu der Mascara kennen, wollen wir mal schauen, was sie kann. Ihr sehr hier meine Wimpern einmal völlig nackig und nur mit der Wimpernzange in Form gebogen.




Ich trage also die erste Schicht der Mascara auf und das erste was mir auffällt ist, dass die LEGENDARY LENGTH Mascara von Avon einfach unglaublich tiefschwarz ist! Das liebe ich! Ich trage sie weiter auf, wie ich es mit jeder Mascara mache. Der Auftrag mit der Bürste ist - wie erwartet - sehr einfach und angenehm. Die Bürste erwischt wirklich jedes Härchen und trennt die Wimpern auch sehr schön. Dadurch bekommen sie definitiv optisch mehr Länge als sonst. Dadurch, dass die Mascara so tiefschwarz ist, sehen meine Wimpern auch Voluminöser aus.  Hier also ein Foto mit 1 Schicht der Mascara.




Ich versuche natürlich noch eine zweite Schicht. In der Zeit, in der ich die Fotos gemacht habe, ist die Mascara schon etwas getrocknet, ich versuche es aber dennoch. Die Wimpern werden noch voluminöser, aber leider auch etwas klumpiger. Wobei letzteres wahrscheinlich passiert ist, weil sie schon zu trocken für eine zweite Schicht waren. In folgenden Versuchen war es nämlich nicht mehr so extrem. Hier mal ein Bild mit der zweiten Schicht.



Mir persönlich reicht mit dieser Mascara schon das Ergebnis mit nur einer Schicht. Denn ich finde, die Mascara macht was sie Verspricht. Ob die prozentualen Angaben eingehalten werden kann ich schlecht überprüfen, aber ich finde, meine Wimpern sehen länger und voluminöser aus als sonst. Besonders super lange Wimpern habe ich ja eh nicht. Mir gefällt das Ergebnis an meinen Wimpen wirklich sehr gut. Allein, dass sie Mascara so tiefschwarz ist macht unglaublich viel aus. Ich trage sie mittlerweile täglich. Ich kann nicht feststellen, dass sie krümelt oder gar verschmiert oder sich abstempelt. Ich denke mit dieser Mascara macht man nichts falsch, der Preis von aktuell knapp 8€ ist super gut investiert. Auch der reguläre Preis von 12€ lohnt sich meiner Meinung nach noch total bei dem schönen Ergebnis!


Habt ihr die neue LEGENDARY LENGTH Mascara schon probiert? Wenn nicht, spricht sie euch an?


Liebe Grüße und bis zum nächsten Post, 

eure Cristina




Kommentar veröffentlichen

On Instagram

© Cristina ohne h. Made with love by The Dutch Lady Designs.