Dienstag, 8. Januar 2019

Catrice Limited Edition Glitter Storm + Make Up Look*

*Werbung, die Produkte wurden mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt

Hallo meine Lieben,

Im Dezember darf das Makeup gerne "extra" sein! Viel Glitter, viel Glow, viel WOW. Denn schließlich stehen Weihnachten und Silvester vor der Tür.
Leider ist der Dezember schon rum, ich kam wegen unserem Umzug nicht dazu, früher zu schreiben, aber: Glitter geht immer <3 Und es gibt immer wieder Momente und Gelegenheiten wo es gerne etwas mehr sein darf, bzw. kann man Glitter auch durchaus alltagstauglich dosieren ;)

Die Limited Edition von Catrice im Dezember heisst "Glitter Storm" [Werbelink] und wie der der Name schon sagt, wirds glitterig! Ein Paar der Produkte möchte ich euch hier zeigen.





Insgesamt gibt es in der Limited Edition eine Lidschatten und Highlighter Palette, ein Gel Highlighter, vier Liquid Glitter Lips und drei Liquid Liner.






Die Dazzle Metal Lidschatten und Highlighter Palette hat eine wunderschöne, samtige Verpackung mit goldenen Sternen. Durch den Samt wirkt die Palette sehr edel und hochwertig. Enthalten sind 2 Highlighter-Töne, ein kühler rosaner und ein warmer goldener Ton, die übrigens sehr gut pigmentiert sind und super auf der Haut aussehen.
Außerdem sind auch 8 Lidschatten enthalten mit matten, schimmernden und glitzernden Effekten.
Die Pigmentierung der Lidschatten ist in Ordnung. Es ist eben eine Drogeriepalette. Mit einem guten Primer kann man durchaus mit der Palette arbeiten. Ohne Primer wird es aber nichts. Die Farben ließen sich nur mit dem Finger auftragen, hafteten aber nicht richtig auf der Haut, beim Verblenden war die die Farbe dann nicht mehr vorhanden, daher ist ein Primer ein Muss. Die Glitter-Töne sind mit einem feuchten Pinsel aufgetragen besonders schön. Die Farben lassen sich alle super schön kombinieren.
Die Palette kostet ca. 7€











Die Liquid Liner sind flüssige Eyeliner mit einem spitz zulaufenden Applikator. Sie haben alle einen Duochrome-Schimmer und sorgen so für aufregende Looks. Dank der Formulierung sollen sie ultra lange halten. Insgesamt gibt es drei Farben:
c01 Flashlight
c02 Eclectig Lila
c03 Midnight Blues

Ihr sehr hier Flashlight (ein rosa-weiß) und Midnight Blues (ein blau-grün). Ich finde die Eyeliner sehr gut! Die Pigmentierung ist toll und die Anwendung ist auch sehr einfach und angenehm, der Applikator dürfte für mich auch gerne weicher und biegsamer sein, denn er ist starr und unbeweglich. Das ist aber Ggeschmackssache. Die Farben fallen definitiv auf, glitzern schön und halten lange.
Man kann den Lilquid Liner als Eyeliner tragen, als Lidschatten und als Topper auf einer farbigen Base oder einem Lidschatten.

Ein Liquid Liner kostet ca. 3,50€.








Die Glitter Liquid Lips sind Liquid Lipsticks in vier kräftigen Farben:
c01 Thunderbolt
c02 Roaring Red
c03 Luster
c04 Voltage
Ihr sehr hier die Farben Thunderbold, ein kräftiges, dunkles Lila, Luster ein knalliger Pinkton
und Voltage ein dunklerer Nude Ton
Die Farben sind recht flüssig und auf den Lippen sehr leicht. Sie decken sehr gut und gleichmäßig.
Wenn man die Lippen aufeinander presst, wird der Glitter Effekt wesentlilch verstärkt. Leider stempelt sich die Farbe dann aber manchmal ab und gibt unschöne Lücken auf den Lippen. Daher benutze ich sie solo, ohne die Lippen aufeinander zu pressen. Der Glitter-Effekt kommt auch alleine nach einiger Zeit. Die Farben sind kräftig, decken sehr gut und sehen wunderschön aus!

Ein Glitter Liquid Lip kostet ca. 4,50€.

Die Lippenstifte habe ich natürlich auch geswatcht:









Ich finde die Limited Edition sehr schön. Allein vom Design ist es ein echter Hingucker und die Produkte sind auch gut! Den Gel Highlighter habe ich im Rossmann geswatcht, der ist wirklich wunderschön! Wahrscheinlich wird auch er bei mir noch einziehen. Die Palette hat wunderbare Glitter-Effekte für tolle Looks,  hier hätte ich mir aber doch eine bessere Pigmentierung und Formulierung gewünscht. Die Lippenstifte  und Eyeliner haben einfach richtig tolle, auffällige Farben, die nicht nur für Weihnachten und Silvester super sind!

Hast du die LE schon entdeckt und durfte bei dir etwas einziehen?

Natürlich habe ich auch noch einen (extravaganten) Look für dich geschminkt! 
Ich hoffe er gefällt dir!
Bis zum nächsten Post,
deine Cristina







Verwendet habe ich den Eyeliner Midnight Blues als "Lidschatten" , darüber den ersten und letzten Lidschatten in der oberen Reihe getoppt und den Eyeliner Flashlight am unteren Auge entlang gezogen bis zum Wing.
Auf den Lippen trage ich c01 Thunderbold und als Highlighter habe ich den rechten Highlighter aus der Palette genutzt.


Kommentar veröffentlichen

On Instagram

© Cristina ohne h. Made with love by The Dutch Lady Designs.